Neues Angebot macht Autohäuser fit für die Elektromobilität

Die Elektromobilität stellt neue Anforde­rungen an Auto­häuser: Mit Elektro­autos haben sie beratungs­intensive Produkte, die häufig sowohl für Verkaufs­berater als auch Kunden Neuland bedeuten. Außerdem ist es für die Kunden mit dem Autokauf nicht getan: benötigt werden Ladekarten, Informationen zu Förde­rungen, eine geeignete Lade­infra­struktur, ggf. eine Beratung zur vorliegenden Netz­kapazität, ein Instal­lateur, ein passender Ökostrom-Vertrag sowie sinnvolles Zubehör. Wer hier eine umfassende, Kunden-orientierte Beratung bieten kann, hat die Nase vorn. Der neue Add-on-Service für Auto­häuser von emobilitaet.­business bietet der Autohaus-Branche einen einzigartigen Service aus einer Hand, der das ganze elektromobile Ökosystem umfasst und Auto­häusern zusätzliche Einnahme­quellen eröffnet.

Der Add-on-Service von emobilitaet.business ruht auf zwei Säulen: Information und Beratung. Auf der Web­plattform erhalten interes­sierte Autohäuser eine eigene Seite, deren Inhalte auf das jeweilige Elektro­mobilitäts-Angebot abgestimmt und um nützliche Dienst­leistungen und Service­formate erweitert wird. So können Autohäuser ihren Kunden eine eigene Webadresse nennen, unter der sie alle relevanten Informationen, Hilfe­stellungen und Ansprech­partner bspw. zu den Themen­bereichen Lade­infra­struktur, Förder­antrags­stellung und Kredit finden. In naher Zukunft werden weitere Services integriert, wie z.B. Stromverträge und Ladekarten.

Der Clou: werden über die Service­seite Käufe bzw. Abschlüsse seitens der Kunden getätigt, erhalten die Auto­häuser eine Provision und verdienen mit. Autohäuser können ihren Kunden somit einen verbes­serten Service anbieten und eröffnen sich gleichzeitig weitere Einnahme­quellen, während die Kunden alle relevanten Informationen ganz bequem aus einer Hand erhalten – ein dreifacher Vorteil. Das Design der Webseite wird individuell gestaltet und an den allgemeinen Auftritt des jeweiligen Autohauses angepasst, sodass sie wie ein integraler Bestand­teil der Autohaus-eigenen Infrastruktur wirkt.

Die zweite Säule des Add-on-Services ist die persönliche Beratung. Auf Wunsch erhalten die Autohäuser via Telefon und E-Mail eine direkte Anbindung an den Hotline- und Beratungs­service von emobilitaet.­business. Dort beantworten eMobility- und Förder­mittel­experten schnell und kompetent alle Fragen von Verkaufs­beratern zu Förder­möglich­keiten, Lade­stationen u.v.m. Die Nummer kann auch als Kunden-Hotline dienen, sodass die Experten von emobilitaet.­business im Namen des Autohauses alle Elektro­mobilitäts-relevanten Fragen beantworten und der Kunden­service des Autohauses um wertvolle Beratungs­angebote erweitert wird.

„Unsere Vision ist es, den Einstieg in die Elektro­mobilität so einfach und komfortabel wie möglich zu machen. Mit emobilitaet.business sind wir schon seit Jahren in der Vermittlung elektromobiler Produkte und Dienst­leistungen tätig und kennen die Anfor­derungen der Kunden genau“, erklärt Oliver Schönegge, Head of Business Development bei emobilitaet.­business. „Diese Erfahrungen und zahlreiche Gespräche mit Vertretern der Autohaus­branche sind in unseren neuen Add-on-Service eingeflossen, der erstmals speziell für Autohäuser kompetent und über­sichtlich alle mit dem Elektroauto-Kauf zusammen­hängenden Dienst­leistungen verbindet“, so Schönegge weiter.

emobilitaet.business wurde 2017 von Christian Milan gegründet, um die wesent­lichen Informations­angebote und Dienst­leistungen rund um den Elektro­fahrzeugkauf zu bündeln und somit den Wechsel noch einfacher zu gestalten. Seitdem hat sich emobilitaet.business zu einem zentralen Marktplatz für Elektro­mobilität entwickelt, der für die Anwender die Suche nach passenden Produkten und Dienst­leistungen vereinfacht sowie den Händlern und Herstellern einen direkten Kanal zur Zielgruppe bietet. Die Dienst­leistungen umfassen die Beratung und Vermitt­lung in den Bereichen Lade­infra­struktur, Elektro­fahrzeuge und Förder­mittel­management, begleitet von einem breiten Infor­mations­angebot zu diesen Themen­gebieten. (Quelle: M3E)

Link: emobilitaet.online, Dr. Christian Milan, Berlin

Bild: Mehr Service, mehr Einnahmen: Neues Angebot macht Autohäuser fit für die Elektro­mobilität (Quelle: M3E)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s