Ariya soll neues Kapitel für Nissan aufschlagen

Mit seinem ersten vollelektrischen Coupé-Crossover schlägt der japanische Automobil­hersteller ein neues Kapitel auf. Der markant gezeichnete Stromer, der im Rahmen einer digitalen Veran­staltung Mitte Juli in Yokohama enthüllt wurde, stellt einen wichtigen Schritt im Transfor­mationsplan „Nissan Next“ dar.

Mit dem Ariya will sich Nissan auf zwei seiner zentralen Stärken besinnen: die Elektri­fizierung und die SUV-Kompetenz. Das neue Modell verkörpere die Vision der Nissan Intel­ligent Mobility und erfülle die Kunden­nachfrage nach neuen elektri­fizierten, autonomen und vernetzten Techno­logien, so der Elektro-Marktführer.

„Wir haben den Nissan Ariya als Antwort auf die Wünsche und praktischen Bedürfnisse der Kunden von heute entwickelt“, erklärt Makoto Uchida, CEO von Nissan. „Die Kombination unserer Stärken bei Elektro­fahrzeugen und Crossover-Modellen gibt einen Ausblick auf eine neue Nissan Ära.“

Der Ariya bilde dabei nur den Anfang: Innerhalb von 18 Monaten rollen weltweit zwölf neue Modelle auf den Markt. Bis zum Ende des Geschäfts­jahrs 2023 soll der Absatz elektri­fizierter und vollelek­trischer Modelle auf mehr als eine Million Einheiten pro Jahr steigen. Parallel dazu will das Unternehmen autonome Antriebs­technik in über zwanzig Modellen in zwanzig Märkten anbieten und mehr als 1,5 Millionen entsprechend ausgestat­tete Fahrzeuge verkaufen.

Zukunftsweisend und traditionell verwurzelt

Der Ariya trägt als erstes Modell das neue Nissan Logo, das gleichzeitig seine Weltpremiere feierte. Das Marken­emblem, das alle neuen Nissan Modelle schmückt, symboli­siert das Bestreben des Unter­nehmens, auch für künftige Kunden­genera­tionen immer wieder Innova­tionen zu entwickeln. Es weist in die Zukunft und blickt zugleich stolz auf die Unternehmens­tradition zurück. Der Firmen­name bleibt in der Mitte des Logos und unter­streicht damit den Wieder­erken­nungswert.

„Der Nissan Ariya schlägt ein neues Kapitel in unserer Geschichte auf und leitet unseren Trans­formations­prozess im Geschäfts­betrieb sowie bei Produkt­palette und Unternehmens­kultur ein“, so Uchida. „Er definiert, was für Nissan wichtig ist, und verkörpert, wofür wir stehen und was wir sind: ein leiden­schaft­licher, innovativer Heraus­forderer.“ (Quelle: Nissan)

Link: Nissan Elektrofahrzeuge, NISSAN Center Europe GmbH, Brühl

Bild: Behind-the-Scenes bei der Ariya Präsentation fürs Web (Quelle: Nissan)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s